30.09.2014

NRW will Flüchtlingsheim-Wächter stärker überwachen

Nordrhein-Westfalen will Wächter von Flüchtlingsunterkünften künftig strenger kontrollieren.


Die Sicherheitsleute sollen genauer überprüft werden, hieß es. Eingesetzt werden dazu spezialisierte Firmen, die wiederum  Unteraufträge an noch spezialisiertere Firmen vergeben, die  wiederum  Unteraufträge an noch spezialisiertere Firmen vergeben, wiederum  Unteraufträge an noch spezialisiertere Firmen vergeben.  "Für die Sicherheit unserer Flüchtlingsunterkünfte ist uns nichts zu speziell. Im Rahmen von PPP    finden wir immer einen Weg, man muss nur einfach alles ausschreiben. Irgend so 'ne Security-Firma wird sich am Ende schon drum kümmern. "